1.000 kg Forstverbau für Valtra Traktor

Effizienter und ansprechender Forstverbau für den neuen Valtra Traktor des Forstunternehmens Stefan Hütter aus Bad Aussee. Mit 1.000 kg Eisen wurde der Tank geschützt, der Kühlergrill verbaut und außerdem ein Unterzug von der verstärkten Fronthydraulik zur Heckhydraulik gestaltet.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Optik ist toll geworden. Der Valtra könnte geradewegs in einem „James Bond-Film“ auftreten.